StartseiteImmobilienFinanzierung


Acrobat
Druckansicht


->de->wohnung-kaufen->Rottal-Inn-Simbach am Inn->lOL2788&0


Unserm Angebot, Etagenwohnung mit der Objektnummer OL2788, befindet sich in der Region :


84359 Simbach am Inn in Rottal-Inn Bayern


Einwohner = 9.861Fläche = 4.733 haKFZ Kennzeichen = PANWappen von Simbach am Innhttp://www.simbach.de


Bitte warten ...

Hourglass für PDF

Objekt verkauft



Simbach wird als Sunninpah erstmals 927 urkundlich erwähnt. Bei der Schlacht bei Simbach, am 9. Mai 1943, wurde der Ort fast völlig zerstört. Die Grafen von Toerring (Hofmarksherrschaft seit 1647) begann sofort mit den Wiederaufbau ihrer Güter. Am Ende des 18. Jahrhunderts 1777/1779 wurde das Innviertel an Österreich abgetreten, dadurch fällt für die Umgebung Simbachs das Wirtschafts- und Verwaltungszentrum Braunau am Inn weg. Diese bewegte Geschichte spiegelt das Wappen der Stadt wieder, das 1910 von Prinzregent Luitpold, der damaligen Markt verliehen wurde.

Der wirtschaftliche Aufschwung der Grenzstadt, erfolgte nach dem Bau der Bahnline München - Simbach - Braunau - Linz – Wien (1870/71). Da die Bahn lange Zeit der größte Arbeitgeber war, wird Simbach auch heute noch die "Eisenbahnerstadt" genannt. 1951 wurde Simbach zur Stadt erhoben und ist damit die jüngste Stadt im Landkreis Rottal-Inn.

Heute ist Simbach am Inn, eine junge weltoffene Stadt, mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, einer sehr guten Infrastruktur. Wie einer sehr guten medizinischen Versorgung, sämtlicher Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium, Kindergärten und Senioren-einrichtungen.

Verkehrsanbindung:
Bahnlinie Simbach - Mühldorf - München
Simbach – Salzburg
Simbach - Linz - Wien
Busverbindungen in die nähere Umgebung und Wackerbus.
Autoverbindung über die A94 / B12 und A3 / B12.

Entfernungen ca.:
Braunau 1 Km
Burghausen 27 Km
Pfarrkirchen 22 Km
Bad Füssing 25 Km

http://www.simbach.de/


 


de | 84359 | Simbach | am | Inn, | Fläche=4.733ha,| | 176266 | | | in | | | Rottal-Inn | | | Bayern |